Wohngebiet am Kastanienweg unter die Lupe nehmen. Bürgerforum ergreift Initiative.


Und jetzt ist das Mischgebiet Kastanienweg dran.

Den Focus auf grundlegende Qualitätsverbesserung legen.

Nach der Konzentration auf das Zentrum an der „OTTO“, dem Umbau des Fachmarktzentrums, die Weiterentwicklung des Baugebietes an der „ELSA“, müssen wir dringend das Mischgebiet am Kastanienweg in die nähere Betrachtung der Stadtentwicklung nehmen. Es liegt parzelliert abgehängt und doch an einer sehr hochwertigen Grünzone mit Sportanlagen und einer wunderschön gelegenen Kindertagesstätte des DRK. (Hier aus der Luft betrachtet ein kleiner Ausschnitt. Im Vordergrund die B495).

Das Bürgerforum sieht dringenden Handlungsbedarf in diesem Mischgebiet von Wohnen und Gewerbe eine grundlegend neue Überplanung dieses Baugebietes auf die Agenda der Stadtentwicklung zu setzen.  Dieser Stadtteil von Hemmoor wirkt nicht nur abgehängt, sondern auch vernachlässigt. Von Lamstedt kommend, nicht gerade einladend. Keine gute Visitenkarte für ein Mittelzentrum was aufstreben und an Anziehungskraft gewinnen will. Jeder von uns weiß und fühlt sich von seinen eigenen Reisen bestätigt, dass der erste Moment bei der Einfahrt in eine Stadt darüber entscheidet, ob man neugierig wird und vielleicht auch kurz bleiben will oder einfach durchfährt. Täglich fahren Tausende, insbesondere in den Ferienzeiten das Doppelte und Dreifache an Autos Richtung Fähre Wischhafen/Glückstadt Richtung Norden. Da könnten wir doch schon am Eingang unserer Stadt eine gute Visitenkarte abgeben oder?  Das gesamte Gebiet müssen wir uns im Rahmen unserer Stadtentwicklung einmal genauer ansehen und Möglichkeiten für eine qualitative Verbesserung der Wohn- und Lebenssituationen sorgen. Wir sollten auch überlegen, wie wir den trennenden Charakter der B495 minimieren können.

Ampeln und Geschwindigkeitsreduzierung  ermöglichen Verkehrssicherheit und Verkehrsberuhigung.

Ideen aus der Bürgerschaft sind dem Bürgerforum immer willkommen.           

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Powered by WordPress and Bootstrap4