Das Jahr 2019 fängt grün an.

Busch- und Baumpflanzaktion zum Tag des Baumes in der ganzen Stadt.

Dieses Foto entstand zur Einweihung der KITA am Oestinger Weg. Bürgerforum mit Peter Tank/ Johannes Schmidt beim Einpflanzen eines Baumes. Diese Aktion wollen wir jetzt zur Umweltaktion für die ganze Stadt entwickeln. Darum stellt das Bürgerforum zum neuen Jahr im Fachausschuss für Stadtentwicklung, Marketing und Einwohnerbeteiligung einen Antrag, der mit dem Slogan „Hemmoor – miteinander für mehr Grün in unserer Stadt“ eine jährlich wiederkehrende Busch- und Baumpflanzaktion festlegen soll. Im Zusammenhang mit dem Tag des Baumes (25.4.)  wäre das eine passende Kombination, auch bei uns den kommunalen Umweltgedanken in fröhlicher Bürgergemeinschaft umzusetzen. Ziel soll es sein,

  • innerstädtisch verdichtete Räume ökologisch aufzuwerten
  • Wohn und Aufenthaltsqualität zu verbessern
  • Lebensräume für die Tier- und Pflanzenwelt schaffen
  • Wärme in den Sommermonaten reduzieren
  • Luftqualität verbessern, Staub und Schadstoffe binden
  • Niederschlagwasser durch Versicherung und Verdunstung dem natürlichen Wasserkreislauf zuführen
  • Stärkung des Gedankens einer miteinander Stadt

Mehr zu dieser Initiative, Anfang des Jahres.

Hinterlassen Sie einen Kommentar